Am Abend des Zweiten Weihnachtsfeiertages wird die evenMass in der St. Andreas-Kirche wieder als Taizé-Gottesdienst gefeiert. Ähnlich wie am vierten Advent werden im Kerzenschein gewohnte Taizè-Gesänge und auch Weihnachtslieder erklingen. Diese evenMass ist sicherlich eine gute Möglichkeit, am Ende des Weihnachtsfestes zur Ruhe zu kommen. Für diesen Gottesdienst ist eine Anmeldung erforderlich. Diese kann noch bis Mittwoch, 23.12. (17 Uhr) über diese Homepage oder die Pfarrbüros getätigt werden.