Startseite/Advent/Adventliche Abendandacht (6.12.)

06.12.2020 | 17.00 Uhr | St. Andreas-Kirche | Adventliche Abendandacht

Adventliche Abendandacht mit Orgelmusik und geistlichen Impulsen

Am 6. Dezember um 17 Uhr laden wir in die St. Andreas-Kirche, Velen zu einer Andacht mit Orgelmusik und geistlichen Impulsen zur Adventszeit ein. Die Orgel wird Herr Ulrich Grimpe spielen. Ulrich Grimpe (geb. 1964) studierte Kirchenmusik und Musikerziehung in Regensburg und Detmold. Nach dem A-Examen und der Künstlerischen Reifeprüfung im Fach Orgel war er viele Jahre Regionalkantor an der Stiftskirche in Warendorf/Freckenhorst. Seit 2003 leitet er das Referat Kirchenmusik im Bischöflichen Generalvikariat Münster. Zugleich beaufsichtigt er als Orgelsachverständiger des Bistums Münster alle Orgelbauvorhaben der Diözese. Grimpe wirkt mit bei Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie CD-Produktionen und konzertiert regelmäßig insbesondere an Orgeln des Bistums Münster. Dass Herr Grimpe am 6. Dezember in Velen spielen wird, hängt auch damit zusammen, dass die Orgel in St. Andreas in den vergangenen Monaten gereinigt, saniert und neu intoniert wurde. Diese Maßnahme hatte er begleitet. So dürfen wir uns am 6. Dezember auf eine stimmungsvolle Stunde mit festlichen Klängen, verbunden mit geistlichen Impulsen freuen, die uns tiefer in die adventliche Zeit hineinführen und dazu beitragen möchten, uns auf das nahende Weihnachtsfest vorzubereiten.