Startseite/Advent/Bussgottesdienste und Beichte

Bussgottesdienste und Beichte

Die Bussgottesdienste vor Weihnachten feiern wir in unseren drei Gemeinden am:

  • Montag (14.12.) | 18.30 Uhr | St. Stephanus-Kirche
  • Dienstag (15.12.) | 19.30 Uhr | St. Walburga-Kirche
  • Sonntag (20.12.) | 17.00 Uhr| St. Andreas-Kirche

Beichtzeiten sind am:

  • Montag (14.12.) | nach dem Bussgottesdienst | St. Stephanus-Kirche
  • Dienstag (15.12.) | nach dem Bussgottesdienst | St. Walburga-Kirche
  • Donnerstag (17.12.) | 19 Uhr (nach der Hl. Messe) | St. Andreas-Kirche
  • Montag (21.12.) | 19 Uhr (nach der Hl. Messe) | St. Walburga-Kirche
  • Mittwoch (23.12.) | 9 Uhr (nach der Hl. Messe) | St. Walburga-Kirche

Gerne können Sie auch direkt mit den Priestern der Pfarrei einen Termin für ein Beichtgespräch vereinbaren.

Die Beichte in den Kirchen wird an folgenden Orten abgenommen, so dass die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können:

  • Walburga-Kirche: Turmkapellen
  • Andreas-Kirche: Sakristei
  • Stephanus-Kirche: Sakristei